TICKETS








TICKET    Eine Fahr- oder Eintrittskarte ist ein Dokument, der die Berechtigung zu einer bestimmten Dienstleistung bekräftigt, wenn die Zahlung im voraus erfolgt.

Traditionell wurden die Scheine aus normalen Papier hergestellt.

Die ersten Tickets erschienen in der 2. Hälfte des XIX Jahrhunderts. Oft war es ein Stück Papier mit handgeschriebenen Text, Stempel oder Unterschrift des Verkäufers.

Heute (wegen Fälschungen) werden die Fahr- und Eintrittskarte auf speziellem Papier mit verschiedenen Sicherungen (z.B. Hologramme) gedruckt.

Immer häufiger verzichtet man auf die traditionellen Formen und gebraucht fiskale Ausdrücke.

Es gibt auch andere Fahrscheine, wie elektronische Karten oder virtuelle Tickets in Form von Passwort oder Kode (z.B. Flugkarten).




E-mail :    piotr-56@wp.pl                                            statystyka



(c) Piotr Deresiñski 2009